Kiaragana

Kiaragana wurde 1997 als das erste Straßenkinderheim im Embu-County in Kenia gegründet. Im Sommer 2006 wurde der Verein "Vororthilfe für Kinder im Embu-Distrikt von Kenia – KIDS Kenia" gegründet, der bis heute die Leitung des Kinderheimes hat. Bereits im Jahr 2001 begann die Unterstützung von I SEE für das Kinderheim.

zur Internetseite von KIDS Kenia

Einen guten Überblick über die Geschichte von Kiaragana erhalten Sie als Leser der Spenderbriefe - also der Briefe, in denen die Spender des Vereins über Entwicklungen im Kinderheim informiert werden.